HOME ABOUT ME MAKE-UP NAILS REVIEWS FOOD

Catrice Neuheiten 2013 | Augen

29. Juli 2013 8 Herzchen

Die Catrice Neuheiten für den Herbst/Winter 2013 findet ihr ab August 2013, oder schon etwas früher, in den Läden. Leider habe ich es nicht geschafft alle Sachen swatchen zu können. Schaut euch also die Swatches auf anderen Blogs unbedingt auch an! :)

Liquid Metal Eyeshadow, neu! (3,99€)

Einfach nur wundervoll, wundervoll, wundervoll. Anders kann ich diese tollen neuen Lidschatten nicht beschreiben. Insgesamt gibt es neun Farben. Alle neun Farben kommen mit einzigartigen Chromeeffekten und 3D-Reliefstruktur. Alleine das ist für Lidschattensammler schon ein Muss. :p Die Farbabgabe ist wirklich mega und ich habe für die Swatches nur ganz leicht aufdrücken müssen. Daumen hoch! Ich werde mir die restlichen (blau, lila, etc.) auf jeden Fall noch zulegen. Den Preis finde ich dafür auf jeden Fall gerechtfertigt.






Absolute Eye colour Mono Eyeshadow (2,79€)

Neue Farben gibt es auch bei den Mono-Lidschatten. Die Farbauswahl finde ich in Ordnung bis toll. Die Farbabgabe der Lidschatten ist aber echt super für matte. Es gibt aber auch welche die ganz leicht schimmern. :) Leider bin ich kein großer Anhänger von den ganzen Lidschatten weil ich sie lieber in einer Palette verwende. Die Farben solltet ihr euch aber vorher nochmal anschauen! Leider hab ich dazu keine Swatches. :(



Kohl Kajal (1,99€)

Ich liebe liebe liebe Kajalstifte in allen Farben. Ich finde es sehr schade dass nur 2 neue dazu kommen aber diese habe ich ins Herz geschlossen. Leider konnte ich nur den lilanen ergattert um ihn nach hause zu nehmen, der grüne wird einfach nachgekauft! :) Sie sind nicht zu trocken, sehr cremig und lassen sich sehr gut auftragen. Die Farbabgabe ist traumhaft! Tolle Farben. Auf der Wasserlinie habe ich sie noch nicht getestet aber ich trage sie gerne als Eyeliner oder als Base für Lidschatten in ähnlichen Farben. Sehr empfehlenswert.

Swatches vom Event :)



Ultra Fine Ink Eyeliner, neu! (2,99€) Waterproof (3,29€)

Sehr neu finde ich die Eyeliner ja nicht, aber schön dass sie dabei sind. :) Jedem der mit einer Pinselspitze zurecht kommt kann ich diese Eyeliner empfehlen. Ich finde sie nicht besser als den von Essence, andere Eyelinermarken hab ich auch zuhause gar nicht da :p, aber sie erfüllen ihren Zweck. Mit der Pinselspitze kann man wortwörtlich sehr gut und fein malen wenn man es übt. Das werdet ihr aber noch bei meinem späteren Event Beitrag sehen :D AUFGEPASST: Eyeliner ist nicht gleich Eyeliner! Naja, eigentlich schon. :p Ich meine aber dass sich der normale und der waterproof in der Farbe unterscheiden. Und zwar ist der normale etwas matter und leicht gräulich, wobei der waterproof tiefschwarz ist leicht glänzt. Die Unterschiede sind ziemlich gering aber dennoch vorhanden. Wer also einen tiefschwarzen Lidstrich haben möchte, sollte zum Waterproof greifen.






Made to stay (Inside) Eye Highlighter Pen, neu! (3,79€) Inside (2,79€)

Der made to stay Inside Eye Highlighter Pen hat beim Event sofort alle begeistert. Es ist eigentlich ein Kajalstift, in heller leicht rosaner Hautfarbe für die Wasserlinie. Er wirkt natürlicher als ein weißer Kajalstift und ist daher für natürliche Looks zu empfehlen. Er ist aufdrehbar. :) Von den Made to stay Eye Highlighter Pen's bin ich nur teils begeistert. Man trägt sie auf den inneren Augenwinkel auf für ein "wacheres Auge". Der Effekt wirkt aber dennoch haben sie mich nicht vom Hocker gehauen.





Better than False Lashes Mascara, neu! (4,49€) Waterproof (4,79€)

Für 3.99€ gibt es eine neue Glamour Doll Volume Mascara in Waterproof, für 4.49€ die neuen Better than false lashes Mascara und zwar gleich 3 verschiedene! Wer jetzt an verschiedene Farben denkt hat sich kräftig geschnitten. Es gibt sie einmal in Black, Ultra Black und in Waterproof. Black hat einen normalen schwarzen Farbton, der Ultra Black Mascara wurde aber noch (falls ich es noch richtig im Kopf habe) mit schwarzen Pigmenten etc. noch schwärzer gemacht. Ein Unterschied, den man auf dem Auge kaum erkennt. Deshalb finde ich hätte Ultra Black und Waterproof auf jeden Fall gereicht. Eine Faserbürste in einer großen Form die für Volumen sorgt - leider nicht für mich. Ich persönlich bevorzuge the giant Mascara von Catrice wegen der Form. Dennoch wird diese ihre Anhänger finden. :)



Ungemachte Augenbrauen *hust*


Wie gefallen euch die neuen Produktneuheiten? Für euch etwas dabei oder eher nicht? :)

Catrice Neuheiten 2013 | Lippen

28. Juli 2013 12 Herzchen

Nach einer Woche habe ich es endlich geschafft! Nun kann ich euch endlich die Catrice Neuheiten für den Herbst/Winter 2013 vorstellen. Damit ich nicht einen riesigen Post hochlade, habe ich es in Kategorien aufgeteilt. Als erstes zeige ich euch die neuen Lippen Produkte. Die Catrice Neuheiten findet ihr ab August 2013, oder schon etwas früher, in den Läden. Die Produkte mit einem Stern* dahinter, sind meine Favoriten. Leider habe ich es nicht geschafft alle Sachen swatchen zu können. Schaut euch also die Swatches auf anderen Blogs unbedingt auch an! :)

Pure Shine Colour Lip Balm, neu! (4,99€)

Die Catrice Pure Shine Colour Lip Balm's sind neue Produkte in der Theke. Es gibt sie in acht Nuancen, von Nude-Tönen bis zu leuchtenen Trendfarben, wie es heißt. Ich finde die Lip Balm's wirklich gut gelungen und sie duften himmlisch nach Vanille. Auf den Lippen wirken die Farben sehr sheer, einige Farben sind fast nicht trennbar (siehe Swatches). Natürlich wirken sie auf dunkleren Lippen ganz anders wie auf hellen! Auf hellen Lippen kann man die Farben besser unterscheiden. :) Das beste ist: sie kleben nicht auf den Lippen sondern hinterlassen ein geschmeidiges Gefühl. Super Alternative zur 20€ Version. ;)









Ultimate Shine Gel Lip Colour, neu! (3,99€)

Meine neuen Lieblinge sind ebenfalls neu! Auch hier, gibt es acht neue Farben zu finden. Die Gel Lip Colour's sind keine deckenden Lippenstifte, geben aber dennoch gut Farbe ab auf den Lippen. Ähnlich wie bei den "tint"-Produkten finde ich. Sie sind angenehm cremig, aber bieten dennoch festen Widerstand beim Auftragen! Mich überzeugen nicht nur die breite Farbauswahl, bei der für jeden etwas dabei ist, sondern auch der Geruch. Sie riechen leicht blumig wie man es von Catrice schon kennt. Was dem einen vllt. nicht gefallen könnte ist dass sie glänzen... ähnlich wie bei einem Gloss. Ich kann sie aber total empfehlen! :)








Ultimate (Shine) Lip Colour (3,99€)

Drei neue Ultimate Lip Colour's and einen Ultimate Shine Lip Colour sind auch mit dabei. Zu den Lippenstiften muss ich glaube nicht viel sagen, weil wir sie alle schon kennen. :) Sie sind sehr deckend und riechen ebenfalls sehr blumig *__* und haben uns schon begeistert. Die Farbauswahl finde ich in Ordnung. Der 270 Matt-erial ist von ihnen meine Lieblingsnuance. Ich finde es sehr gut dass es endlich einen dunkelbraunen Lippenstift gibt, aber leider gefällt er mir nicht ganz so gut wegen den Goldpigmenten. :/ Aber schaut euch einfach die Swatches an!






Longlasting Lip Pencil, neu! (1,99€)

Ich habe mich wirklich gefreut endlich mal wieder neue Lippenkonturstifte zu probieren. Auch hier gibt es 12 neue Farben in Holzstiftform. Ich finde die Farbwahl ganz in Okay. Es sind zwar sehr schöne Farben dabei, einige davon sehen sich auch seeeehr ähnlich, aber mir fehlen die knalligeren Farbtöne passend zu den Lippenstiften. Da bin ich etwas enttäuscht darüber, aber es liegt wohl daran dass es zum Herbst/Winter Sortiment gehört. xD Trotzdem haben sie mich überzeugt. Ganz anders wie die alten Konturstifte von essence, sind diese angenehm cremig aufzutragen. Das hat uns Blogger alle direkt fasziniert. ^-^ Sie wirken auch sehr gut alleine auf den Lippen. :) Schaut sie euch auf jeden Fall mal an. Bei 1.99€ kann man nicht viel falsch machen höhö.





Wie gefallen euch die neuen Lippenprodukte von Catrice und was fehlt euch? Wenn ihr Fragen zu den Produkten habt oder den Namen der Farbe nicht "lesen könnt", bitte bei Ask.fm oder als Kommentar fragen. :)

Update, Flamingo Look

27. Juli 2013 11 Herzchen

Hallo meine Lieben. Da bin ich wieder, endlich... da hat man endlich mal wieder Zeit zu bloggen und dann sowas! Ihr habt euch sicherlich gewundert wieso ich die letzten Tage gar nicht mehr gebloggt habe. Ich kann euch versichern es liegt nicht daran dass ich nicht weiß was ich bloggen soll -.- ich habe noch sehr viel vor und zu tun die nächsten Wochen! Es liegt an meinen super tollen Computer der sich wieder mal verabschiedet hat. Seit einigen Wochen spinnt er ohne Pause. Der Bildschirm geht einfach aus, ohne Grund, er bleibt hängen (eingefroren) oder er geht einfach aus. Am besten finde ich es wenn er gar nicht erst startet.... Deshalb sitze ich bei meinem kleinen Bruder am Computer und versuche verzweifelt von hier aus zu bloggen. Da ich jetzt hier auch Bilderbearbeitungsprogramme etc. habe klappt das auch zum Teil. Nur blöd wenn die Foto's auf meinem anderen Rechner drauf sind und ich eine Stunde brauche... nur um ein paar Bilder auf meine Speicherkarte zu ziehen. o.O Glaubt mir das ist so ätzend :' ( ...

Ich habe natürlich auch gute Nachrichten für euch, naja eigentlich für mich hahar. Ich habe diese Woche meine Prüfungsergebnisse erhalten und ich hab bestanden - yippie! Ihr könnt mich jetzt Mediengestalterin nennen. :) Die schriftlichen Noten sind naja ganz okay ausgefallen... außer bei meiner Kommunikationsnote (Englisch etc.) da habe ich volle 100 Punkte geschafft. :p Meine praktische Prüfung ist mit 88 Punkten von 100 auch in Ordnung, das ist eine 2. Aber mein Prüfer war auch total streng! Wenn ich daran denke dass Leute auch eine 2 bekommen haben die sich in der Aufgabe kaum Mühe gegeben habe könnte ich mich echt aufregen. Aber das tu ich nicht, ich bin ganz zufrieden und bin sehr froh, dass endlich alles vorbei ist. Ausbildung adé! :)

Jetzt möchte ich euch natürlich nicht mein neues Makeup vorenthalten höhö :D. Und zwar habe ich mit meinen neuen Grimas Watermakeup Farben etwas rumgespielt (Mein erster Versuch auf dem Auge). Die Farben finde ich ganz okay aber sie könnten manchmal etwas deckender sein. Der Review folgt ebenfalls. Ich nenne das Makeup einfach mal, hm Flamingo? :D Federn haben mich dazu inspiriert. Nagut, ich hoffe es gefällt euch. :>


Make it shine, Glitter Tutorials.

10. Juli 2013 12 Herzchen

Hallo meine Wunderschönen! Als allererstes möchte ich mich ganz herzlich für eure lieben und motivierenden Kommentare danken, die ihr zum Abnehmen Post dagelassen habt. Ich bin sehr froh dass ihr mich so unterstützt und werde das für uns alle schaffen. :) Kommen wir zum Thema. Schon lange versprochen, meine Mini-Glitter-Tutorials. Ich zeige euch meine 3 effektivsten Arten, Glitter aufzutragen. Für das Tutorial habe ich das Lime Crime Zodiac Glitter "OPHIUCHUS" verwendet. Dupe: Eye Kandy Cosm. "Confetti".





Eyekandy Cosmetics "Liquid Sugar"

Die Liquid Sugar Textur von Eyekandy ist mein allerliebster Favorit. Es ist eine Alkohol-Mischung, die leicht klebrig ist wie Zuckerwasser. :) Ihr könnt damit großes und kleines Glitter gezielt mit einem kleinen Pinsel (wird dazu geliefert) auftragen. Dazu feuchtet ihr den Pinsel mit der Flüssigkeit an, am besten Behälter umdrehen, tunkt mit dem Pinsel in das Glitter eurer Wahl und tragt es dann auf die gewünschte Stelle auf. Fertig! Ihr könnt das über Lidschatten, Eyeliner oder sogar über anderes Glitter auftragen. Eine Mischung aus großem und kleinem Glitter wirkt wirklich sehr schön. :) Außerdem habe ich sehr empfindliche Augen aber hatte damit noch keine einzigen Probleme! Der Nachteil, ich kenne bis jetzt kein ähnliches "Dupe" Produkt davon. Falls ihr es dennoch ausprobieren wollt, könnt ihr es auf www.eyekandycosmetics.com für ca. 15€ oder ein Set (mit Pinsel, Liquid Sugar und 2 Glitter) für 25€ bestellen. Die Glitter dort sind mir auch die allerliebsten :). Die Lieferung kommt aus den USA.





Wimpernkleber

Ihr habt es sicherlich schon gehört, dass einige Wimpernkleber für den Glitter benutzen. Ich sag es mal so, Wimpernkleber ist eine Variante die ich als allerletztes probieren würde. Man muss mit dem Kleber wirklich sehr sehr präzise arbeiten! Das Problem ist nämlich... er klebt wie Hölle. You don't say? :D Glaubt mir, ihr möchtet von dem Wimpernkleber nichts auf eure natürlichen Wimpern bekommen! Also aufpassen angesagt! Ansonsten könnt ihr den Kleber auf dem ganzen Augenlid auftragen und danach mit einem Pinsel das Glitter fest randrücken. Der Vorteil daran ist, dass das Glitter sehr gut hält. Und zum Schluss, kann man es einfach "abziehen". Und was ich dazu noch sagen möchte, versucht den Wimpernkleber dünn aufzutragen. Wenn er zu dick ist, sieht es wie auf dem Bild aus.




(Glitter-)Eyeliner

Bei der 3. Variante ist die Base leichter aufzutragen, aber bei dem Glitter wird es etwas schwieriger. Und zwar habe ich hierfür meinen Sleek Glitter Eyeliner "diablo" aufgetragen wie ihr auf dem ersten Bild sehen könnt. Danach nehmt ihr euch wieder einen flachen Pinsel (flach = präzise Arbeit) und drückt das Glitter auf die noch feuchte Eyelinerliner stelle. Das ist etwas schwieriger aber eine super Variante um nur besondere Stellen ins Glitter zu bringen. Der Glitter haftet schließlich nur an den feuchten Stellen. :) Wichtig: Benutzt als Eyeliner-Base am besten eine Farbe die dem Glitter ähnelt! So könnt ihr die Farbe noch "unterstützen. Zur Demonstration habe ich zwei verschiedene Eyeliner mit dem selben silbernen Glitter ausprobiert. Einfach mal ausprobieren.



Zusatztipp: Glitter entfernen

Wir wissen ja wohl alle, wie mühsam es ist Glitter aus dem Gesicht zu entfernen. Selbst wenn das ganze Makeup ab ist funkelt man immer noch an einigen Stellen wie eine Discokugel. :p Mein Tipp dafür: Klebeband. Simpel, sehr simpel. Ihr nehmt euch ein Stück Klebeband und drückt es immer wieder auf die glitternden Stellen. Es ist wie mit den Kleberollen für die Kleidung. :) Benutzt am besten mehrere und geht ab und zu über dieselben Stellen rüber. Perfekt wenn das Glitter frisch vom Makeup runterfällt (z.B. beim Auftragen) oder zur gründlichen Entfernung. Das wars erstmal von mir, Palmira xo.


Habt ihr weitere Tipps? Wie tragt ihr am liebsten euer Glitter auf? 


Mission Abnehmen!

8. Juli 2013 35 Herzchen

Heute möchte ich euch gerne mehr aus meinem Leben erzählen oder lieber das was ich daran ändern möchte. Ich bin jetzt 21 Jahre alt und total unzufrieden mit mir selbst, wie viele andere auch. Das betrifft nicht nur das Thema Gewicht/Figur, sondern auch das Thema Haare, Äußerlichkeiten, Kleidung etc. Bei vielen ist es so, dass sie erst nach einer Schwangerschaft, durch die Schilddrüse oder anderes ein paar Kilo's zugelegt haben. Ich allerdings war seitdem ich ein kleines Kind bin übergewichtigt. Als Kleinkind war ich zuerst sogar so dünn, fast magersüchtig sah das aus. Viele hatten die Vermutung meine Eltern haben mir einfach zum Essen gegeben, damit ich im Normalbereich liege. Das wäre ne schöne einfache Erklärung :p aber so war es nicht. Ich bin ganz von alleine wie ein Pfannkuchen aufgegangen! :D Natürlich lag das auch an der Ernährung und am Sportmangel, denn ein Sport-Mensch war ich noch nie. Ich war früher zwar jeden Tag unterwegs, Fahrrad fahren, Inlineskater fahren usw. aber viel gebracht hatte es nicht viel. Ich war früher in einer Tanzgruppe, hab später durch die Adipositas-Beratung mit Sport angefangen. Aber 1-2 in der Woche war einfach mal  zu wenig. Jetzt sitze ich tagtäglich stundenlang vor dem Pc und treibe kaum noch Sport, habe keinen Ausgleich außer mit meinem Hund Gassi zu gehen. Genau das muss sich ändern! 


Ernährung

Ich habe damit noch etwas gewartet, da ich mich voll reinhängen möchte! Die Prüfungen waren einfach sowas von stressig mit dem Lernen, dass ich mich darauf nicht konzentrieren hätte können. Aber jetzt sind die Prüfungen vorbei und jetzt heißt "TRAIN HARD OR GO HOME". :D Ich möchte, jetzt kommts, mindestens 60kg abnehmen um mein Traumgewicht zu erreichen! Es ist auch nicht einfach fremden Menschen sein Problem zu erzählen, ich hoffe auf etwas Verständnis. Ich bin schließlich keiner von den Menschen die jeden Tag zu Mc Donalds gehen, jeden Tag Döner und Süßigkeiten in sich reinstopfen. Übrigens bin ich im Jahr höchstens 2,3 mal bei Fastfood-Ketten, nur wenn man mit Freunden unterwegs ist. Schön wäre es wenn ich einen Stoffwechsel hätte der sowas vertragen kann! :D Auf jeden Fall muss ich trotzdem die Ernährung umstellen und versuchen gesünder zu essen. Mehr Obst und Gemüse, aber genau da gibt es wieder ein Problem. Allergie! Ich bin auf fast alle gespritzten Obstsorten allergisch. Die Folge: Kribbeln im Mund, Pusteln um den Mund, auf der Haut sogar auf der Zunge. Schmerzen. :((( Gekochtes Obst, Dosenobst ist aber in Ordnung, aber die haben keine Vitamine mehr und sind gezuckert - toll. Da muss ich wohl auf Bio-Obst umsteigen und mich erneut testen lassen. Wenn das klappt, kann ich wieder viel gesundes Obst-Essen! :) Vom Gemüse her dasselbe Prinzip. Da ist es aber leichter da man das meiste Gemüse eh erst kochen muss. Gurken kann ich allerdings so essen, super. :D

Ich möchte etwas geregelter essen, ob das eine Methode zum Abnehmen ist... sehr umstritten. Ich war bei vielen Ernährungsberaterin und jeder erzählt was anderes. Ich denke, es ist egal wann man etwas zu sich nehmt, es kommt auf die Mengen an! Natürlich mach ich mir nicht 3 Uhr nachts ne Pizza und gehe dann schlafen. Meistens esse ich sogar nur 1,2 mal am Tag. Ich esse den ganzen Tag nichts und esse erst wenn ich nach Hause komme ( zwischen 18-19 Uhr). Kein Wunder wenn ich dann mal mehr esse! Genau deswegen möchte ich einen Tagesablauf mit Frühstück und kleinen Mahlzeiten, über den Tag verteilt. Ich finde es zwar nicht schlimm den ganzen Tag nichts zu essen aber manchmal macht es echt keinen Spaß. :p Sehr sehr sehr wichtig ist auch das Trinkverhalten, das muss ich zu 1000% ändern! Ich War leider noch nie so der Wasser-Mensch... Ich musste früher immer daran denken wie ich in der Nordsee bei großen Wellen viel Salzwasser verschluckt habe - da kann einem nur schlecht werden. -___- Gut dass ich das schonmal überstanden habe. :) Statt Cola, Säfte, Eistee versuche ich am besten nur noch Wasser zu trinken! Zur Abwechslung auch mal Tee ohne Zucker. Ich glaube das wird das schwerste für mich, aber wer schön sein will muss leiden. :)

Fotos weheartit.com



Sport, was muss das muss

Eigentlich finde ich es schön ins Fitnessstudio zu gehen. Egal ob an Geräten,Crosswaler, Laufband.. (außer Fahrrad fahren auf der Stelle, das hasse ich haha) Es macht wirklich Spaß wenn man einfach Musik hört und für sich sein kann! Genau das möchte ich wieder. Damals, vor vielen Jahren, war ich bereits im Fitnessstudio angemeldet aber bin nach vielen Malen einfach nicht mehr gegangen. Ich finde es schon ziemlich bizarr dass das Fitnessstudio mit lauter dünnen (nicht schlank sondern dürren!) Weibern voll war. Und genau diese Menschen gucken einem dann im Fitnessstudio an als ob sie denken würden:"Was willst du denn hier? Guck mal wie du aussiehst...". Und Leute das ist kein Witz, dass war wirklich niederschmetternd wenn man wirklich für seine Figur kämpfen will und hart trainieren möchte und man mit den Blicken quasi runtergemacht wird weil man nicht so aussieht wie diese Leute. Was für eine Ironie oder? -_____- Ich werde mir einfach ein anderes Fitnessstudio suchen und dann trainieren, ganz für mich, egal ob jemand blöd guckt. Blöd würde sie erst richtig gucken wenn ich irgendwann mal 50kg leichter bin. ;) Es soll natürlich nicht nur die ganzen Kilos einfach wegschmelzen, ich möchte meine Haut so straffen, nen schönen Popo bekommen :D vorallem eine bessere Kondition erreichen. Ich merke von Jahr zu Jahr, dass Treppen steigen immer anstrengender wirkt. Ich meine ich schaffe die noch locker aber meine Lunge kommt einfach nicht mit. Für die Knie ist das leider auch nicht so zu empfehlen. Ich würde gerne rennen oder irgendwas machen ohne dann keine Luft mehr zu kriegen. :/ Ich möchte euch gerne ein paar Bilder zeigen, wie meine Traumfigur letztendlich aussehen soll. Ich bin mir natürlich bewusst dass es nicht 1 zu 1 so aussehen wird oder ob ich das je schaffe, aber das wäre mein Traum.

Foto skinny-cunt.tumblr.com



Ist das zu schaffen oder OP?


Ich weiß, es wird ein sehr sehr langer Weg. Ich denke auch dass es nur in ein paar Jahren zu schaffen ist. Eine Freundin von mir hatte vor 9 Monaten eine Magenverkleinerung durch die Krankenkasse durchsetzen können. Sie konnte zwar nicht so viel essen anfangs, danach wieder nochmal und hat trotzdem ungesundes gegessen..... und hat in den 9 Monaten 45kg abgenommen! Ohne Sport oder sonst was! Krass oder? Ich werde mich auf jeden Fall nochmal bei meiner Ärztin erkundigen. Für die OP brauche ich noch Sportgutachten usw. das kostet mich ca 100-200€. Davor sollte ich aber noch die Krankenkasse wechseln da die BARMER nur sehr selten Op's vergibt, wenn sie nicht schriftlich vorliegen haben dass man schon jede Diät, jede Sportart oder sonst was ausprobiert hat und zwar ohne Erfolge! ... Sollte ich diese OP bekommen nehme ich euch natürlich mit und werde trotzdem mit gesundem Essen und Sport weiter machen und mich nicht einfach hängen lasse. :p  Ich muss auch nicht richtig schlank sein, wichtig ist, dass ich mich wohlfühle! Wenn ich mich in meinem Körper wohlfühle, möchte ich gerne etwas mehr in den Fashion-Bereich reingehen auf meinem Blog. Mit dieser ganzen Aktion möchte ich natürlich nicht nur mich sondern vielleicht auch euch motivieren durchzustarten! Wenn ihr möchtet poste ich regelmäßig meine Erfolge, wenn es welche gibt und teile mit euch die besten Rezepte die mir geholfen haben. Ich würde mich auf jeden Fall freuen, wenn ihr mir Links zu euren Tipps oder Rezepten dalassen würdet oder direkt in den Kommentaren. :) Was denkt ihr über die ganze Sache? :**

Charisa Wimpern Review

5 Herzchen

Hallo meine Schönen, heute möchte ich euch Produkte aus dem Onlineshop www.charisa.de vorstellen.  Charisa ist ein Onlineshop der Wimpern und Wimpernzubehör zu einem günstigen Preis anbietet. Schaut euch doch einfach mal um. :)

Die Philosopie:

Es handelt sich bei Charisa um eine eigene Marke. Die Philosophie des Unternehmens ist, nicht für Karneval oder ähnliche Veranstaltungen Wimpern anzubieten, sondern alltagstaugliche, die man jeden Tag tragen kann. Das Sortiment bildet diese Philosophie insofern ab, als dass kaum "verrückte" Wimpern, sondern ein Spektrum von natürlichen bis hin zu sexy Wimpern angeboten werden.



Lieferung, Wimpernpaare

Die Lieferung kam schnell und gut verpackt an. Enthalten waren zwei Wimpernpaare und ein Wimpernkleber. Jedes Wimpernpaar wird in einer hübschen rosa Verpackung geliefert. Die Wimpernnummer erkennt man auch in geschlossener Verpackung, das gefällt mir so sehr gut. Die Wimpern lassen sich sehr gut aus der Verpackung rausnehmen und sind nicht zu fest angeklebt, wie man es bei manchen kennt! :)

Die 108 Charisa Wimpern sind eine gute Wahl wenn man natürliche, aber dennoch lange Wimpern sucht. Sie   lassen sich sehr leicht anbringen, dadurch dass sie kein dickes Wimpernband besitzen und wirken deswegen sehr natürlich. Für Brillenträger sind sie etwas zu lang, aber wunderschön! Wirklich sehr empfehlenswert! Ich werde sie mir auf jeden Fall nochmal bestellen.

Die 201 Charisa Wimpern sind eine gute Wahl wenn man einen leicht dramatischen sexy Wimpernaufschlag möchte. Die Wimpern sind sehr dicht und ergeben so ein schönes dunkles schwarz. Mir gefällt sehr gut dass sie an den Enden leicht geschwungen sind! Das einzige was mir nicht gefallen hat war das Wimpernband. Es ist meiner Meinung nach ein wenig zu dick, lässt sich aber trotzdem benutzen. ;)

Der Wimpernkleber der dazu geliefert wird, klebt sehr gut und hat bei meinen empfindlichen Augen auch keine roten Augen oder andere Probleme hinterlassen. Ich bevorzuge trotzdem einen anderen Wimpernkleber.





Hier habe ich die 108 Charisa Wimpern verwendet! ♥ Weitere Tragebilder werde ich euch erneut oder nochmals unter diesem Beitrag verlinken.

Rival de Loop Young - LE Caribbean Night's

1 Kommentare

Hallo meine Hübschen. Seit neustem existiert der Rossmann Blogger-Newsletter, das heißt ich kann euch jetzt regelmäßig neue Produktheiten für Rossmann vorstellen. Ab dem 09. Juli 2013 könnt ihr die Rival de Loop Young Limited Edition "Caribbean Night's" in den Rossmann Filialien finden. Je nach Filiale ein paar Tage länger oder weniger. Die LE enthält unter anderem 3 sommerliche Nagellacke, einen matten Bronzer, einen Puder Pinsel und ein gebackenen Lidschattenset die gute Laune machen sollen.

Ich werde mir auf jeden Fall den matten Bronzer zulegen und werde ihn für euch testen. Die Farben des gebackenen Lidschattens sind nicht so meins, die Nagellack-Farben besitze ich auch alle schon 2,3 mal. :D Den Pinsel vielleicht, mal sehen!







Eyeshadow 01 Mermaid

Toller Name, ich liebe Meerjungfrauen. ♥ Gebackener Lidschatten mit 5 Farben und einem Lidschatten Applikator. Den Lidschatten könnt ihr trocken oder angefeuchtet anwenden.

Nicht vegan | Füllmenge: 2,7g | Preis: 2,49€

Powder Brush

Der Puder-Pinsel besteht aus synthetischen Haaren und eignet sich zum auftragen vom festen und losen Puder.



vegan! | Preis: 2,99€

Matt Bronzer 01 Jamaica Sun

Mattes Bronzing Puder zum Setzen von Highlights oder zum Akzentuieren. Der Bronzer besitzt eine Prägung (Sonne).


Nicht vegan | Füllmenge: 23g | Preis: 2,99€

Nail Colour

Perfekte Deckkraft mit 2 Schichten, Unter- und Überlack benutzen! 01&03 sind mit Schimmer.
01 Sunshine Kiss, 02 Jungle Fever, 03 Ocean Breeze

vegan! | Füllmenge: 5ml | Preis: 0,99€



Simple Glamour + Tutorial

2. Juli 2013 15 Herzchen

Hallo meine Hübschen. :) Ich habe euch ja versprochen viele neue Tutorials zu machen, deshalb hab ich bei den letzten Makeup-looks immer zwischen aufnahmen gemacht! Manchmal ist es etwas schwieriger weil man ja noch nicht weiß wass es überhaupt werden soll. :p Dieses mal gibt es eine simple Cut-Crease im "Prinzessinnen-rosa", wie ich es nenne. :p Der Look ist auf jeden Fall tragbar für jemanden der gerne auffallen möchte. Natürlich könnt ihr das Glitter auch einfach weglassen oder andere Farben benutzen. Mir gefällt er nicht so gut aber es dient lediglich als Inspiration für euch oder für die nächsten Makeups. :)

Der Eyeliner ist leider nicht so gut gelungen, weil mein Essence ink eyeliner (waterproof) erstens fast alle ist und die Haare vom Pinsel abstehen usw. Seitdem bekomme ich keinen einwandfreien Lidstrich mehr hin! Ich brauche einen neuen :(.


Für den Look habe ich folgende Produkte verwendet:

Essence ink eyeliner waterproof
Lime Crime D'Antoinette Palette (silber und rosa)
Charisa 108 Wimpern
Lime Crime Zodiac Glitter OPHIUCHUS
Eye Kandy Glitter Confetti
Zoeva Nude Palette





1. Benutzt eyeshadow base. Für eine Cut-Crease nehmt ihr einen braunen Kajal.
At first prime your eyelid. Use a brown kajal pencil for your cut crease.

2. Benutzt einen Pinsel und verblendet den Kajal mit braunem Lidschatten. Nicht das abkleben vergessen.
Use a brush and blend it out with brown eyeshadow. Don’t forget the tape.

3. Jetzt benötigt ihr schwarzen Lidschatten für die Lidfalte, dann verblendet ihr die Farben.
You need a black eyeshadow for your crease, blend it out.

4. Für eine saubere Cut-Crease tragt ihr Concealer auf das Augenlid auf.
For a „clean“ cut crease use concealer on your eyelid.

5. Benutzt silbernen und rosanen Lidschatten auf eurem gesamten Augenlid. (D’Antoinette Palette)
Use the silver and pink eyeshadow (from the D’Antoinette palette) on your whole eyelid.

6. Tragt mit einem schmalen Pinsel silbernen Lidschatten unter eurer unteren Wimpernreihe auf. Fügt Glitter hinzu.
Pick a small brush and use the silver eyeshadow under your bottom lashline. Add glitter.

7. Malt einen schwarzen Lidstrich und benutzt braunen Kajal für eurer Wasserlinie. Wenn ihr möchtet benutzt unechte Wimpern.
Created a black eyeliner and use a brown kajal pencil on your waterline. Use mascara and fake lashes when you want.





 


Kontakt Impressum

(C) 2012 - 2016 WWW.BEAUTYPALMIRA.DE