House of Lashes Lash Aid Wimpernzange, Pinzette und Schere

by - August 16, 2017

Vor ein paar Tagen erreichte mich ein pinkes Köfferchen mit der Aufschrift "Lash Aid" also quasi ein Wimpern erste Hilfekasten. In dem Koffer waren die neuen Produkte aus der House of Lashes Lash Aid Reihe enthalten und zwei Paar Wimpern, damit man voll ausgerüstet ist. Ich wusste nicht dass Erste Hilfe so überraschend kommen kann. :^)

Dann sehen wir uns die neuen Produkte doch einmal genauer an. Zu der neuen Lash Aid Reihe gehören die Wimpernzange, die kleine Schere und die Pinzette. Leider wurden mir dafür keine Preise genannt. Die drei Produkte kommen am 22. August 2017 in den Onlineshop von House of Lashes. Den kleinen rosa Taschenspiegel bekommt ihr zu jeder Bestellung eines LashAids Produktes geschenkt! 

Die Wimpern findet ihr bereits im Sortiment von House of Lashes und sind somit nicht neu. Sie heißen "Boudoir Lite" und "Iconic Lite" und kosten jeweils 12$ pro Paar. 



Wimpernzange

Die Wimpernzange ist größer als gewohnte Zangen die ich je ausprobiert habe. Sie lässt sich sehr einfach bedienen, man muss also nicht zu fest aufdrücken um die Zange in Gang zu setzen. Das Material bzw. die Form, bestehend aus mattiertem Plastik, ist auch sehr angenehm beim Drücken. Sie erfüllt ihren Job! Ich finde die Wimpernzange echt klasse.

Pinzette

Die Pinzette hat genau wie die anderen Produkten einen Überzug von einem metallischen Finish. Das gefällt mir wirklich sehr gut! Aber die Optik kann mich leider alleine nicht überzeugen. Die Pinzette finde ich anstrengend in der Benutzung weil der Zwischenraum zwischen den "Armen" (mir fällt gerade keine andere Beschreibung ein) sehr schmal ist. Man muss auch sehr fest drücken um etwas damit festzuhalten. Als Pinzette für mich auch nicht so gut brauchbar, da sie oben etwas abgerundet ist. Im Vergleich zu der Augenbrauen Pinzette von Anastasia, welche ich schon seit ca. 4 Jahren besitze, fällt sie auf jeden Fall durch. Diese ist total scharf und das nach dieser langen Zeit. Ich habe sie probiert und man kann sie auf jeden Fall verwenden zum Augenbrauen zupfen. Es dauert nur etwas länger bei mir. Zum festhalten der Wimpern bevorzuge ich auch die Anastasia, aber dafür ist sie auch brauchbar.

Schere

Die Schere ist im Vergleich zu der Anastasia Schere eine Miniversion! Sie sieht daneben wirklich sehr winzig aus und ist auch im Gewicht um einiges leichter. Das ist ein Pluspunkt denn so kann man sie jederzeit mitnehmen ohne das es groß ins Gewicht fällt. Die Schere ist oben etwas abgerundet, aber immer noch spitz genug. Mit der Spitze kann man nicht gut Wimpern schneiden, aber im hinteren Teil klappt es wunderbar.


Wimpern und Wimpernkleber

Da ich sie im Koffer hatte hab ich sie natürlich auch gleich ausprobiert. Von denen werde ich mir in Zukunft noch mehr zulegen, die "Iconic Lite" Lashes sind so wunderschön und haben mich sehr begeistert! Momentan gehören sie zu meinen Lieblingen. Ich hätte nicht gedacht dass solche flachen (keine 3D Wimpern) so toll aussehen können auf dem Auge. Im Tutorial unten seht ihr sie noch einmal im Einsatz. Und der Wimpernkleber HOLY MOLY, das ist der stark klebenste Wimpernkleber den ich jemals probiert habe. Der ist sehr klebrig, die Lashes halten bombenfest und man benötigt nicht viel Produkt. Ich finde den bis jetzt echt klasse, aber sehen wir mal was die Zukunft mit sich bringt.


Livetest und Makeup Tutorial


Na gefallen euch hier ein paar Produkte? Werdet ihr etwas bestellt oder habt ihr schon einmal House of Lashes Produkte ausprobiert?

Diese Produkte wurden mir als PR-Sample von House of Lashes zugeschickt.


You May Also Like

4 Kommentare

  1. Die Bilder sind dir unheimlich gut gelungen, liebe Palmira :) Das Design der Produkte ist einfach so süß!

    Liebe Grüße,
    Rica von Ivory Beauty

    AntwortenLöschen
  2. Wow, da stimmt auf jeden Fall die Optik - absolut umwerfend! ♡ Bisher habe ich noch keine der Produkte der Marke ausprobiert, weil ich mich einfach nicht bei der Fülle an Lashes für ein Paar entscheiden kann! :-D

    Liebe Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Wow, da stimmt auf jeden Fall die Optik - absolut umwerfend! ♡ Bisher habe ich noch keine der Produkte der Marke ausprobiert, weil ich mich einfach nicht bei der Fülle an Lashes für ein Paar entscheiden kann! :-D

    Liebe Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Uhh den Koffer habe ich schon bei dir auf Instagram gesehen und finde ihn sooo süß <3

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    AntwortenLöschen