HOME ABOUT ME MAKE-UP NAILS REVIEWS FOOD

Tutorial: SFX Makeup Verbrannte Hand

27. Oktober 2012



Es ist ein wirklich sehr leichtes Tutorial, dass wirklich jeder hinkriegt! Egal ob man es schonmal gemacht hat oder nicht. Ich werde euch falls nötig hier alles Schritt für Schritt erklären, die Nummern stehen auf dem Bild oben links.



WAS IHR DAFÜR BRAUCHT

SFX
- Latex liquid/Latexmilch (viel brauch man nicht!)
- flüssiges/Schorf-Kunstblut (ich benutze beides)

MAKEUP
- hell/dunkelroten Lippenstift
- Foundation oder Concealer
- roten &schwarzen Lidschatten

HILFSMITTEL
- Toilettenpapier oder Taschentücher
- Wattestäbchen
- Pinsel (lieber Wattestäbchen)








VORBEREITUNGEN (DAS ALLES WIRD GEBRAUCHT)
Als erstes braucht ihr eine Form/Schüssel/Deckel der wasserdicht ist, darin gießt ihr dann die Latex-Milch. (Ihr könnt, wenn es getrocknet ist, das Gummi/Latex einfach wieder abziehen! Ich empfehle euch aber einen Plastikbecher den ihr danach entsorgen könnt!) Dann nehmt ihr euch Taschentücher oder Toilettenpapier und  verteilt die Schichten. Damit die Papierschichten so dünn wie möglich sind! Nun zerreißt oder schneidet ihr euch am besten dünne Streifen. Stellt euch alles bereit, nun gehts los!



SCHRITT 1 und 2.)
Ihr nehmt euch ein Wattestäbchen, tunkt in die Latexmilch und reibt es auf die gewünschte Stelle. Darauf legt ihr ein Stück Toilettenpapier. Es muss nicht glatt drauf liegen, um so mehr Falten umso besser! Wenn das Latex mit Papier bedeckt ist könnt ihr die nächste Schicht Toilettenpapier einfach in die Latex-Milch tunken und dann darüber legen. Schön aber unordentlich Schichten. :) Ihr könnt dies mit einem Pinsel randrücken. (Den Pinsel ist danach nicht mehr zu gebrauchen, besser sind Wattestäbchen!)

Beachtet die Wartezeit, ihr könnt erst weitermachen wenn dies trocken ist. (ca. 10 Minuten)


SCHRITT 3.)
Ihr nehmt euch ein Schwämmchen und tragt an den Rändern entweder Concealer oder Foundation(Flüssig Makeup) auf. Damit man das Latex nicht allzu stark sieht. Latex sieht man bei Blitz aber sogut wie immer!



SCHRITT 4.)
Ihr nehmt nun einen hellroten oder dunkelroten Lippenstift und tragt ihn auf die komplette Wunde. Am besten auf die Fingerspitzen und dann per Hand auftragen. Ihr könnt natürlich auch lilane oder schwarze nehmen, dann sieht es besonders eklig aus. :) Zum Schluss müsst ihr es verblenden, indem ihr mit den Fingern drauftupft!



SCHRITT 5.)
Nun greift ihr zu euren Lidschatten oder zur Palette, und tragt mit Wattestäbchen oder Finger erst den roten Lidschatten auf und dann den schwarzen. Der rote sollte in den Zwischenräumen besonders aufgetragen werden und der Schwarze am besten nur an den erhobenen Stellen. So sieht es aus, als wäre die Hand leicht schwarz verbrannt!



SCHRITT 6 und 7.)
Mit Wattestäbchen könnt ihr jetzt ganz das Flüssige Blut auftragen, je nachdem wie ihr möchtet. Ich habe es auf der kompletten Hand aufgetragen aber nicht alle Stellen! Lasst ein paar Stellen übrig. Nun könnt ihr wenn ihr wollt noch geronnenes/Schorfblut auftragen. Ich benutze dafür ein Wattestäbchen. Tipp: Schneidet ein Wattestäbchen in 2 Hälften, so dass eine Spitze entsteht und benutzt die Spitze zum Auftragen. So könnt ihr leichter Fäden ziehen beim Auftragen!

 Das wars schon! :) Wenn ihr das Tutorial nachmacht, sendet mir einfach euren Bloglink! Ich würde gerne alle Beiträge sehen, darüber würde ich mich sehr freuen. ♥
:) :( :D :-p :-/ :-* :-o B-)
*-* LIPS

12 Kommentare:

Krissii und Mary ♥ *27. Oktober 2012 um 13:04*

grässlich! aber das solls auch sein ;)

BeautyBerry *27. Oktober 2012 um 13:27*

Sieht richtig gut aus:)

da_lindchen *27. Oktober 2012 um 13:32*

sieht echt ekelhaft aus :D ich wollte dieses Jahr eigentlich auch mit Liquid Latex arbeiten, aber nun werde ich doch auf den guten alten Wimpernkleber zurück greifen ;)

Palmira Taylorgang *27. Oktober 2012 um 13:52*

Thihi, ja ich habe für 250 ml Latex Milch nur 8€ bezahlt. Verhätlnismäßig ist Wimpernkleber ja viel teurer. Aber für 1,2 mal lohnt sich das vllt nicht. :p

*Anna* *27. Oktober 2012 um 15:21*

Uh, gruselig... sieht wirklich täuschend echt aus. Huu.. :D

♥ Natalie *27. Oktober 2012 um 16:15*

Boah, einfach krass. Das sieht ja schon echt eklig aus - im positiven Sinne, weil du es sehr gut hinbekommen hast!! (: Hammer!

♥♥♥

Joanna Czarnocka *27. Oktober 2012 um 17:30*

sieht sehr schrecklich :D fantastisch tutorial!

Isa *27. Oktober 2012 um 18:32*

Wow das sieht sehr realistisch aus :) würde es zu gerne ausprobieren aber habe die Sachen bis auf Theaterblut nicht da :(

Rauschgiftengel *27. Oktober 2012 um 18:36*

Echt ekelhaft! :D Und tolles Tutorial, sehr verständlich. :)

Beauty Lounge *27. Oktober 2012 um 20:11*

Das ist so der Wahnsinn, was du alles hinbekommst :o
Ich habe mich eben richtig erschrocken, dachte erst, dass es echt ist :O

DieMissMini *27. Oktober 2012 um 22:43*

Es sieht sehr realistisch aus, mir wurde beim Anblick ganz anders...
Das Tutorial dazu ist toll gemacht!
Lieben Gruß!

gedankengeist *28. Oktober 2012 um 20:27*

sieht das fies aus o.O

Kommentar veröffentlichen



 


Kontakt Impressum

(C) 2012 - 2016 WWW.BEAUTYPALMIRA.DE