HOME ABOUT ME MAKE-UP NAILS REVIEWS FOOD

Tutorial: "Professionellere" Bilder

10. August 2012

Hallo meine Lieben ich dachte ich schreibe euch heute mal ein Tutorial zur Bildbearbeitung. Ich werde oft gefragt wegen der guten Qualität meiner Bilder ob ich eine Spiegelreflex besitze aber nein, nur eine ganz normale Digitalkamera. Ich zeige euch meinen kleinen Trick wie ihr mit Photoshop eure Bilder professioneller aussehen lassen könnt. Für das Tutorial habe ich Photoshop CS5.5 verwendet. Hier seht ihr den Unterschied von vorher zu später. Bildquelle.



Schritt 1) Bild öffnen, dann zu Ebene > Neue Einstellungsebene > Selektive Farbkorrektur


Schritt 2) Es öffnet sich bei euch ein Dialog, einfach umbenennen wie auf dem Bild und auf OK.





Schritt 3) Es öffnet sich ein weiterer Dialog in dem ihr oben die Farbe auswählen könnt dir ihr bearbeitet, in unserem Falle zuerst weiß. Ihr wählt zuerst weiß aus und könnt nun unten die Regler verschieben. Da wir nur den Weißton heller/leuchtener machen möchten, benutzt ihr nur den untersten Regler und schiebt ihn zur linken Seite. Merkt euch ganz unten bei Schwarz IMMER links: heller, rechts dunkler.





Schritt 4) Damit die Kontraste besser harmonieren müssen wir genau dasselbe nochmal machen. Sprich neue Einstellungsebene erstellen, diesmal mit der Farbe Schwarz. Da wir das Schwarz dunkler und nicht heller machen möchten denkt dran den Regler dieses mal nach rechts zu schieben wie auf dem Bild.





Bei mir sieht der Ebenendialog folgendermaßen aus. Das gute daran Einstellungsebenen zu erstellen und nicht direkt das Bild zu bearbeiten über Bild > Korrekturen > Selek... ist dass ihr im Nachhinein noch die Ebenen verändern oder löschen könnt. Natürlich kommt hier noch euer/mein Endergebnis.



Theoretisch seit ihr fertig! Das war natürlich nicht die Komplette Bildbearbeitung sondern lediglich ein Hilfsmittel zur Optimierung eurer Bilder. Wie ihr auf dem vorher/nacher Bild sehen könnt, sieht das Bild um einiges professioneller aus da es einfach sauberer aussieht. Vorraussetzung oder geeignet für diese Weise sind natürlich Bilder mit weißen Hintergrund wie z.B. eine weiße Wand. Natürlich könnt ihr so die einzelnden Farben die ihr beim Selektive Farbkorrektur Menü auswählen könnt individuell bearbeiten. Sprich Rottöne mehr ins orange oder magenta laufen lassen, blau stärker machen.. Einfach mal mit den Reglern rumspielen und ausprobieren. Wenn ihr möchtet, mache ich als nächstes ein Tutorial wie man einen Vintage Effekt mit Photoshop macht. Möchtet ihr mehr Tutorials? Bitte um Kommentare. xo Palmira.




:) :( :D :-p :-/ :-* :-o B-)
*-* LIPS

9 Kommentare:

CrimiNail Art *10. August 2012 um 13:14*

Oh, danke! Werde das mal ausprobieren :)

Jaa, mehr Tutorials bitte!

BeautyBerry *10. August 2012 um 14:00*

Tolles Tutorial :)

Isa *10. August 2012 um 16:58*

Ich würde mich auch über mehrere Tutorials freuen :) vielleicht eins wie du deine Haut so schön glättest :>

Anonym *11. August 2012 um 18:54*

Kostet Photoshop geld? :)

Beauty Lounge *11. August 2012 um 19:20*

Ich habe mal etwas für dich gemacht, wünsche dir nämlich gaanz viel Glück <3

http://xbeautyxloungex.blogspot.de/2012/08/amu-challenge-voting-palmira.html

Palmira Taylorgang *11. August 2012 um 19:33*

Ohh danke Natalie das ist so süß von dir. :o ♥

@Anonym Ja Photoshop ist sehr teuer, aber die Testversion für einen Monat ist kostenlos.

shalely *12. August 2012 um 04:24*

mmh und nach dem Testmonat? Heißt es dann kaufen oder löschen?

Palmira Taylorgang *12. August 2012 um 12:57*

Dann geht es nicht mehr. :/

Anonym *25. Dezember 2012 um 15:59*

Tolles Tutorial! Ich würde mich über mehr freuen.
Ich fände auch Tutorials schön, in denen Du kleine Tipps für schöne Header o.ä. gibst.
Btw: Du hast ein wunderschönes Blog-Design.

Kommentar veröffentlichen



 


Kontakt Impressum

(C) 2012 - 2016 WWW.BEAUTYPALMIRA.DE