HOME ABOUT ME MAKE-UP NAILS REVIEWS FOOD

ESSENCE HERBST&WINTER-SORTIMENT 2015: Eyes

31. Juli 2015 5 Herzchen

Hallo meine Lieben, heute stelle ich euch die neuen Eyes/Augen-Produkte des essence Herbst/Winter-Sortiments 2015 vor. Das neue essence Sortiment ist ab Anfang August in den Läden erhältlich. Viel Spaß beim Stöbern und hinterlasst mir gerne einen Kommentar, welche Produkte euch am besten gefallen haben oder ihr gerne demnächst sehen möchtet. :)



essence all about ... eyeshadow palettes 3,99 Euro

Die essence all about ... eyeshadow paletten gibt es nun im größeren Format, sie enthalten acht Lidschatten mit verschiedenen Texturen wie matt, metallisch oder schimmernd. Insgesamt erscheinen fünf Farbkombinationen: all about "bronze, greys, nudes, roses und vintage". Die Paletten sind alle wirklich gut pigmentiert, das erkennt ihr auch selbst an den Swatches. Ich habe darunter natürlich keine Base aufgetragen. :) Mir gefallen die Paletten alle sehr gut, ich hoffe aber für das Frühlings-/Sommersortiment auf kräftigere und einige matten Farben - das wäre super! Das Preis-Leistungsverhältnis ist auch top!

Die "bronze und nude" Paletten sind in der essence 1m-Theke erhätlich. Die restlichen Paletten wie "greys, roses und vintage" gibt es in der 2 bis 3m-Theke.  Fazit: Daumen hoch!













essence mono eyeshadow 1,59 Euro

Die essence mono eyeshadows sind nun in drei neuen Farben erhältlich. Alle drei Lidschatten haben einen leichten Schimmer und sind von der Pigmentierung in Ordnung, wobei der hautfarbene noch am besten pigmentiert - ist-mein Favorit! Dafür besitzt der bläuliche  noch etwas gröbere Schimmerpartikel. Für den Preis kann man hier nichts falsch machen. :) Der Burgunderton "21" und der hautfarbene "20" sind in der 1 bis 3m-Theke erhätlich, der bläuliche "22" in der 3m-Theke. Fazit: Daumen hoch!






essence metal glam eyeshadow 2,49 Euro

Die essence metal glam eyeshadows bekommen neuen Zuwachs - und was für welchen! ♥ Ich bin ein Fan der metal glam's, weil sie sehr gut pigmentiert sind und immer wunderschön aussehen. Die meisten haben ein Glitter Overspray, wie man auch gut auf dem Bild erkennen kann. Das heißt dass nur die Oberfläche so stark glitzrig ist. Ich habe die erste Schicht abgetragen und erst dann die beiden, ohne Base, geswatcht.  Den hellen "23" findet ihr in der 2 bis 3m-Theke und den burgunderfarbenen "24" nur in der 3m-Theke. Fazit: Daumen hoch!





essence I love nude eyeshadow 2,49 Euro

Die neuen essence I love nude eyeshadows erscheinen nun in zwei neuen Nuancen. Mein Favorit ist der altrosane Lidschatten (kleiner Tipp: Eignet sich sehr gut in der Lidfalte mit schimmernden Lidschatten auf dem Lid). Die beiden Lidschatten sind an sich matt, haben aber ein ganz leichtes schimmerndes Finish... finde ich. Sie sind dazu auch noch gut pigmentiert. :) Leider erscheinen diese beiden, altrosa "08" und braun "07", nur in der 3m-Theke.  Fazit: Daumen hoch!



essence how to make matt eyes make-up box 5,99 Euro


Die essence how to make matt eyes make-up box ist endlich mal eine Lidschatten-Palette oder Box die sechs matte Farben enthält. Die Nuancen sind fast alle gut pigmentiert. Der erste Lidschatten schwächelt bei mir leider etwas, allerdings ist das nicht so tragisch da diese Farbe eher zum Highlighten unter der Augenbraue benutzt wird. Die anderen sind von der Pigmentierung wirklich nicht schlecht. Damit lassen sich auf jeden Fall gute Looks schminken. :) Der Preis ist noch in Ordnung - die Qualität stimmt ja. Erhältlich in der 3m-Theke. Fazit: Daumen hoch!





essence how to make smokey eyes make-up box 5,99 Euro

Die essence how to make smokey eyes make-up box enthält sechs Lidschatten, von denen fünf  ein schimmernden Finish und einer ein mattes Finish besitzt. Die dunkleren Farben haben es in sich und sind super pigmentiert. Der helle "dancing queen" und "dressed up" sind aber auch schön anzusehen. Ich bin eigentlich nicht so der "Grau-Typ" aber mir gefällt die Palette wirklich gut. Vorallem dass sie nicht nur grau-Töne enthält sondern auch einen wichtigen matten braunen Lidschatten, den wir in de Lidfalte brauchen! Schöne Box. :)  Erhältlich in der 3m-Theke. Fazit: Daumen hoch!





essence the smokey eye pencil 2,29 Euro

Bleiben wir doch gleich mal beim Thema Smokey eyes! :) Die neuen essence the smokey eye pencil gibt es in sechs verschiedenen Farben. Diese Kajalstifte sind nicht nur unglaublich pigmentiert, siehe Swatches, sondern besitzen dazu noch einen Schwammapplikator dem man zum verblenden benutzen könnt. Wie ihr wisst ist das sehr wichtig für Smokey eyes. :) Ich habe das verblenden mit dem Applikator gleich mal ausprobiert. Bei mir hält der schwarze sehr gut auf der Wasserlinie. Wie es bei den anderen Nuancen ist kann ich leider nicht sagen, da ich die weiteren Farben nur auf dem Essence-Event testen konnte. Daher wunder euch nicht über die Qualität des Fotos, ich habe es mit meinem iPhone aufgenommen, hehe. Die the smokey eye pencil sind in der 3m-Theke erhätlich. Fazit: Daumen hoch!




essence easy 2 use jumbo eyeliner pencil 2,49 Euro

Auch neu dazu gekommen, der essence easy 2 use jumbo eyeliner pencil. Er hat eine kurze Stiftform, sitzt aber ganz gut in der Hand durch seine dicke jumbo Form. Der Eyeliner Pencil besitzt eine Filzspitze und malt ohne Schwierigkeiten - für mich ist er trotzdem nichts. Ich persönlich mag dieser Filzeyeliner nicht so gerne, weil sie meistens nicht so gut decken wie ich das möchte. Allerdings kann man mit der Spitze gut die Eyeliner-Wings malen. Ich bekomme mit ihm leider nicht so schmale Linien hin :( - ich bleibe beim Pinsel-Applikator! Erhältlich in der 3m-Theke. Fazit: Für mich nichts, für alle die Eyeliner mit Filzapplikator mögen finde ich ihn in Ordnung.




essence lashes to impress 2,49 Euro

Juhu es gibt neue Wimpern! Die essence lashes to impress gibt es in drei verschiedenen Formen, einmal halbe Wimpern die durch ihre kurze Form noch sehr natürlich aussehen und zwei Packungen mit Einzelwimpern. Die Wimpern enthalten alle eine kleine Flasche Wimpernkleber. Sie sind erhätlich in der 2 bis 3m-Theke. :) Fazit: Daumen hoch!



essence I love extreme mascara 2,79 Euro / multi-action mascara 2,49 Euro

Die essence I love extreme mascara, der essence Bestseller, ist nun auch in wasserfest erhätlich. Mit der Mascara verleiht ihr euren Wimpern viel Volumen und vorallem Fülle. Ich finde sie wirklich toll, weil sie vorallem auch sehr lange hält, aber ich bevorzuge lieber die neue essence multi-action mascara. Das Elastomer-Bürstchen verlängert meine kurzen Wimpern wirklich gut und gibt ihnen noch Volumen. Was diese Mascara vorallem kann: die Wimpern trennen/separieren. Dadurch eignet sie sich auch super über einer anderen Mascara. Theoretisch könntet ihr beide benutzen für ultraschwarze, voluminöse und separierte Wimpern! :)  Fazit: Daumen hoch! Oder gleich zwei?




welche produkte werden ihr ausprobieren?
welches ist euer highlight aus der essence eyes reihe?



*pr-samples vom essence event*

How to blog: "Das Beste aus den Fotos rausholen" Easy Photoshop-Tutorial

24. Juli 2015 11 Herzchen

Hallo Freunde der Sonne! Heute gibt es mal ein "Blogger-behind the scene" Post mit einem umfangreichem Tutorial. Wir Blogger wissen nach unserer ganzen Erfahrung natürlich wie man Fotos schiesst, das ist ja schön und gut, aber wie hole ich auch das Beste aus den Fotos heraus? Genau das möchte ich euch heute gerne zeigen. :)

Natürlich kann man Fotos immer bearbeiten und vieles ändern, aber es ist wichtig schon vornherein auf die Lichtquellen und die Kameraeinstellungen zu achten. Ein paar kleine Vorher-Tipps:

Tageslicht ist die beste Lichtquelle
Die besten Lichtverhältnisse hast du beim Tageslicht oder mit einer Tageslichtlampe. Direktes Sonnenlicht oder Gegenlicht solltest du lieber vermeiden.

Die optimalen Einstellungen
Dein ISO-Wert sollte so niedrig wie möglich bleiben, denn umso höher der ISO-Wert ist umso mehr rauscht das Foto. Dieser Wert erhellt das Foto, also erhellt die Pixel. Bis zur Einstellung "800" ist es in Ordnung, alles darüber sollte man am besten vermeiden wenn es geht. Hier ist es wichtig: Schiesse lieber ein dunkleres Foto mit niedrigem ISO statt ein überlichtetes Foto. Es ist besser bearbeitbar! Es sollte allerdings nicht zu dunkel sein, denn sonst wird es rauschen beim Aufhellen. Und Fotos die überlichtet sind kann man nicht retten, denn die enthalten nicht genug Farbinformationen.

Das richtige Format
Das beste Format für deine Fotos ist das RAW Format (Spiegelreflexkamera). In dem Format werden viel mehr Informationen über dein Foto gespeichert als bei den anderen. Dadurch kann man mehr aus den Fotos rausholen und sie besser bearbeiten. Z. B. dunklere Fotos aufhellen klappt damit sehr gut! Dafür sind die Fotos ca. 25 MB groß und du kannst sie nicht ohne Programm ansehen. Ich empfehle das Programm Adobe Bridge dazu, dort kannst du die Fotos mit bis zu 5 Sternen bewerten, danach sortieren, ansehen, vergleichen und mit Photoshop öffnen.



Tutorial: Helle Fotos wirken professioneller

Als Beispielfoto habe ich ein Foto gewählt dass ich auf dem letzten Catrice Event geschossen habe. Es gab zwar Tageslicht, dennoch habe ich die Fotos dunkler aufgenommen damit sie nicht überlichtet sind. Ihr könnt das Originalfoto gerne zum üben benutzen. Hier seht ihr erstmal das Endergebnis und der Vorher-Nachher Vergleich.
Das Endresultat.
Vorher-Nachher Vergleich
Das Originalfoto - schön aber viel zu dunkel!

essence Herbst&Winter-Sortiment 2015: Face

21. Juli 2015 8 Herzchen

Hallo meine Lieben, heute stelle ich euch die neuen Face/Gesichts-Produkte des essence Herbst/Winter-Sortiments 2015 vor. Das neue essence Sortiment ist ab Anfang August in den Läden erhältlich. Viel Spaß beim Stöbern und hinterlasst mir gerne einen Kommentar, welche Produkte euch am besten gefallen haben oder ihr gerne demnächst sehen möchtet. :)



essence pure NUDE make-up 3,79 Euro

Das neue essence pure NUDE make-up gibt es in 3 Nuancen: "10 pure beige, 20 pure sand und 30 pure honey." Mir ist die dunkelste Nuance leider noch etwas zu hell, deshalb konnte ich es noch nicht für den Alltag ausprobieren. Ich hoffe aber auf eine "40" nächstes Jahr! :) Denn die pure NUDE make-ups machen sich doch recht gut. Sie riechen wirklich sehr angenehm und haben eine gute Konsistenz. Ich finde die Deckkraft auch recht gut, in Verbindung mit den Concealern sogar sehr schön. Wie bei jeder Umstellung hoffen die meisten natürlich auf eine sehr helle Foundation... Meine Sitznachbarin auf dem Essence Event hatte sehr helle Haut und fand das Make-up von der Helligkeit gut, andere beklagten sich die "10" wäre noch zu dunkel. Eins kann ich euch aber sagen, die "10" ist ein Tick heller als die "essence all about matt! 05 matt vanilla". Fazit: Daumen hoch! Erhältlich in der 2-3m Essence Theke.






essence pure NUDE concealer 2,49 Euro

Die essence pure NUDE concealer erscheinen ebenfalls in 3 Nuancen. Sehr praktisch finde ich die Stiftform, die man hochdrehen kann. Damit könnt ihr den Concealer gut auftragen. Die Konsistenz des Concealers ist leicht cremig, aber es kommt natürlich auch auf die Lagerung an. Der Concealer fühlt sich gut auf der Haut an und lässt sich, wie ihr bei den Swatches erkennen könnt, gut verblenden. Die Deckkraft ist gut, allerdings scheinen sehr dunkle Augenringe noch etwas hervor. Da empfehle ich allerdings den "essence camouflage concealer" - dieser hat eine sehr starke Deckkraft. Würde es ihn doch nur in einer "40" geben - *heul* :D Ich hoffe dann mal für das nächste Jahr. Fazit: Empfehlenswert! Erhältlich in der 2-3m Essence Theke.




essence all about matt! oil-free make-up 2,49 Euro

Die essence all about matt! ist natürlich nicht neu, allerdings hat sie Zuwachs bekommen. Viele Mädchen haben sich ja eine hellere Nuance gewünscht - jetzt gibt es eine "05 matt vanilla". Ich finde die Foundation hat einen leichten Gelbstich und wirkt deshalb sehr natürlich. Den Geruch mag ich sehr gerne und auch dass die all about matt! Foundation so schön matt ist. Dadurch deckt sie auch sehr gut. Eine kleine Anmerkung: Ich habe dieses Make-up mit der hellsten Nuance der neuen essence pure NUDE make-up Serie verglichen. Das Ergebnis: die "10 pure beige" ist etwas heller als die 05. Das könnt ihr bei dem unteren Swatch erkennen! Fazit: Empfehlenswert. Erhältlich in der 1-3m Essence Theke.







essence camouflage cream concealer 2,49 Euro

Ich finde den essence camouflage cream concealer wirklich gut, weil diese Art von Concealer immer eine starke Deckkraft haben. Es eignet sich gut für starke Augenringe oder zum verdecken von Pickelmalen und Rötungen. Die Konsistenz ist üblich wie bei Camouflage leicht klebrig und nicht cremig. Ich erhoffe hier noch eine weitere Nuance da ich den Vorgänger damals schon immer gerne genutzt habe! :) Fazit: Empfehlenswert. Erhältlich in der 2-3m Essence Theke.





essence matt touch blush 2,49 Euro

Nun kommen meine neuen Lieblinge aus dem Face-Bereich! Die neuen essence matt touch blush 'es gibt es in zwei Nuancen. Besonders schön an den beiden ist nicht nur die Prägung, sondern vorallem die Pigmentierung. Die peachige und die beerige Farbe sind kräftig pigmentiert und haben ein mattes Finish! Ich finde mattes Rouge so schön, endlich mal eins ohne jegliche Schimmer- oder Glitterpigmente! :) Ihr solltet sie unbedingt ausprobieren. Ich hoffe nächstes Jahr kommen noch mindestens 2 weitere Nuancen. Fazit: Empfehlenswert. Erhältlich in der 1-3m Essence Theke.





Welche Produkte werden ihr ausprobieren?
Welches ist euer Highlight aus der Essence Face Reihe?



*PR-Samples vom Essence Event*



 


Kontakt Impressum

(C) 2012 - 2016 WWW.BEAUTYPALMIRA.DE